VKI gewinnt mit uns gegen Amazon

Wien, 9. Jänner 2018

In einem Verbandsverfahren, das wir für den Verein für Konsumenteninformation geführt haben, hat der OGH kürzlich das letzte Wort gesprochen, unserem Mandanten zur Gänze Recht gegeben und dabei interessante Fragen für internationale Verbraucherverträge geklärt.

Lesen Sie hier mehr

RA Dr. Stefan Langer als Richter beim Finale des Moot Court Zivilrecht der Uni Wien und WU Wien

Wien, 10. Jänner 2018

Beim Moot Court Zivilrecht treten 10 Teams aus je 3 Studenten an, um einen aktuell beim OGH anhängigen Fall vor einem fiktiven Gericht zu verhandeln. Das Finale Wien fand am 10.1.2018 im Großen Verhandlungssaal des Verwaltungsgerichtes statt. Der 3-Richter-Senat, der nicht zur über die verhandelten Fälle, sondern auch über die Performance der Teams zu entscheiden hatte, bestand heuer neben Hofrat Dr. Jürgen Rassi vom OGH und Univ. Prof. Dr. Stefan Perner von der Johannes-Kepler-Universität Linz aus RA Dr. Stefan Langer. Es war ein spannender und langer Tag mit juristischen Verhandlungen auf höchstem Niveau. Gratulation den beiden erstgereihten Teams, die Wien beim Bundesfinale des Moot Court Zivilrecht vertreten werden.

Näheres erfahren Sie hier

VKI-Akademie (Seminar) mit
RA Dr. Stefan Langer

Wien, 18. Jänner 2018

»Allgemeine Geschäftsbedingungen«

Hier gehts zum Seminarprogramm (PDF)

KSchG, Konsumentenschutzgesetz 
und Fern- und Auswärtsgeschäfte,
4. Auflage, Verlag Manz

Ausführlich kommentiert mit aktuellster Judikatur des OGH und des EuGH und mit Hinweis auf die Änderungen in der aktuellen 4. Auflage:

• KSchG
• §§ 864a und 879 Abs 3 ABGB
• FAGG
• im Anhang: alle einschlägigen EU-Richtlinien

hrsg. von Dr. Anne Marie Kosesnik-Wehrle, Rechtsanwältin.

Die Autoren:
Dr. Alexandra Hammerl, BMASK;
Dr. Peter Kolba, VKI;
Dr. Anne Marie Kosesnik-Wehrle, Rechtsanwältin,
Dr. Stefan Langer, Rechtsanwalt
und Dr. Petra Leupold, VKI.

Näheres unter www.manz.at